Echt STARCKE. Seit 1829.

STARCKE Schleifmittel damals und heute


Das Unternehmen STARCKE ist eine mittelständische und konzernunabhängige Familiengesellschaft in vierter Generation und zählt zu den bedeutenden Marktanbietern. Der Ursprung der Geschäftstätigkeit lässt sich auf vor 1720 zurückverfolgen.

Am Anfang der Firmengeschichte stand der Handel mit Eisen-, Holz- und Haushaltswaren, der von der Produktion von Putz- und Pflegemitteln sowie Zündhölzern abgelöst wurde. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts kam die Fertigung von »Schmirgelpapier und Schmirgelleinen« hinzu. In den nachfolgenden Jahren gewannen diese Artikel infolge zunehmender Industrialisierung eine immer größere Bedeutung. Sie werden heute in Fachkreisen als Schleifmittel auf Unterlagen bezeichnet und gehören zur Gruppe der hochwertigen Werkzeuge.

Seit über 100 Jahren verleihen unsere Schleifgewebe und Schleifpapiere den unterschiedlichsten Produkten den erforderlichen Schliff zu Qualitätserzeugnissen. Ein breit gefächertes Produktionsprogramm wird über Tochtergesellschaften und verschiedene andere Vertriebswege weltweit vermarktet.

Wenn vom Ursprung an über 280 Jahre und unter dem Namen STARCKE über 175 Jahre Firmengeschichte geschrieben worden ist, soll auch die Zukunft aktiv mitgestaltet werden. Als überzeugender Beweis dafür steht insbesondere die 1997 fertiggestellte und zu den weltweit modernsten zählende Produktionsanlage für Schleifmittel auf Unterlagen - ein Garant für unsere anerkannten Qualitätsprodukte.